¡Hola aus Peru!

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Mein Dorf Toquepala & Fotos
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
   
    katha0790

    - mehr Freunde



http://myblog.de/kaddienperu

Gratis bloggen bei
myblog.de





7.9 - 11.9

Also nach meinem Taschenklau war ich erst mal nen Tag krank... das is hier nichts besonderes, da es auch vielen Peruanern oft passiert... zum Beispiel weil das essen nicht richtig gewaschen wurde oder man sich auf der Strasse bei irgendjemandem von den ganzen Leutchen angesteckt hat. Hier ist eine Impfung echt noch eine lohnende Ausgabe.

Lustig ist aber auch die Art WIE solche Magenverstimmungen durch falsches Essen behandelt werden. Dazu muss man sagen, das man dann nichts mehr essen und trinken kann, man kotzt dann sogar Kamillentee wieder aus und hat schreckliche schmerzen... Hier in Peru wird man dann löffelweise mit einer dickflüssigen, schleimigen Suppe gefüttert, die nur aus Maisstärke und vielleicht noch ein bissl Kokatee besteht. Und sie hilft wirklich!!! Wenn das dann ca. 1 Stunde im Magen ist, bekommt man Gaseosas vorgesetzt. Das heist Cola, Getorade.... irgendsowas. Am Anfang dachte ich meine Schwester will mich verarsche, aber ich hab ihr dann einfach vertraut... und es ist echt so, Getorade wirkt Wunder bei nem kaputten Magen!!! 3 Stunden später gings mir wieder gut *lach*

Am Samstag war ich dann bei der Polizei... Um 10 Uhr morgens. Das war wirklich ne Qual: 1. weil ich am Freitag eigentlich noch auf einen 15. Geburtstag wollte 2. Weil der Verkehr morgens (Samstag ist hier ein Werktag) so schlimm ist, dass wir um halb neun aus dem Haus mussten 3. Weil mir auf der Polizei dann nur gesagt wurde, dass die Papiere noch nicht fertig sind und ich in 2 Tagen wiederkommen soll...

Später bin ich dann noch mit Ruben und Jens zum Schneider... die beiden wollen weise Anzüge mit roten Hemden für die Geburtstagsfeiern (da ist Anzugs, bzw. Kleidchenpflicht :P)...

Und am Sonntag gings dann nach nam leckeren Chifa-(Peruanisch-Chinesische-Küche *leckeeeer*) zurück in mein Kaff...

19.9.06 17:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung